in

Quarkfächer mit Zimtzucker – Boah Suchtfaktor 10

Quarkfächer mit Zimtzucker sind ein himmlischer Genuss, der süchtig macht! Diese kleinen Gebäckstücke sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch unglaublich lecker. Mit einer leichten Quarkfüllung und einer knusprigen Zimtzuckerkruste sind sie perfekt für jeden Anlass. Lassen Sie sich von diesem köstlichen Rezept inspirieren und genießen Sie die süßen Momente.

Der Zauber der Quarkfächer

Warum Quarkfächer?

Quarkfächer sind die perfekte Mischung aus einer saftigen Quarkfüllung und einer knusprigen, süßen Kruste. Sie sind schnell gemacht und eignen sich hervorragend als Snack, zum Kaffee oder als Dessert. Die Kombination aus Quark und Zimtzucker sorgt für einen unwiderstehlichen Geschmack, der Sie immer wieder begeistern wird.

Vielseitigkeit und Genuss

Dieses Gebäck ist unglaublich vielseitig und lässt sich nach Belieben variieren. Sie können die Füllung mit verschiedenen Früchten wie Äpfeln oder Beeren ergänzen oder das Gebäck mit Nüssen bestreuen. Servieren Sie die Quarkfächer warm, direkt aus dem Ofen, oder abgekühlt – sie sind immer ein Genuss.

Zubereitung: Schritt für Schritt

Das Rezept für Quarkfächer mit Zimtzucker ist einfach und erfordert nur wenige Zutaten. Lassen Sie uns loslegen!

Rezept für Quarkfächer mit Zimtzucker

Zutaten

  • 250 g Quark
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Zimtzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Teig vorbereiten: In einer großen Schüssel Quark, Mehl, Zucker, Butter, Ei, Vanillezucker, Backpulver und Salz zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Formen: Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in Rechtecke schneiden. Jedes Rechteck mehrmals einschneiden, aber nicht bis zum Rand durchschneiden.
  3. Backen: Die Quarkfächer auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Zimtzucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 15-20 Minuten goldbraun backen.
  4. Servieren: Die Quarkfächer aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Genießen Sie sie warm oder kalt.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: ca. 250 kcal
  • Eiweiß: 6 g
  • Fett: 10 g
  • Kohlenhydrate: 35 g

Zubereitungszeit

  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Backzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: ca. 30 Minuten

Fazit: Ein himmlischer Genuss

Quarkfächer mit Zimtzucker sind wirklich ein Traum und perfekt für jede Gelegenheit! Die Kombination aus saftiger Quarkfüllung und knuspriger Zimtzuckerkruste macht dieses Gebäck zu einem unwiderstehlichen Genuss. Probieren Sie dieses Rezept aus und lassen Sie sich von dem köstlichen Geschmack und der einfachen Zubereitung verzaubern. Ob zum Frühstück, als Snack oder zum Kaffee – diese Quarkfächer werden garantiert immer wieder auf den Tisch kommen. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GIPHY App Key not set. Please check settings

Erdbeer-Tiramisu – In 10 Minuten zubereitet

Erdbeer-Tiramisu – In 10 Minuten zubereitet

Omas Buchteln mit Suchtfaktor 1000

Omas Buchteln mit Suchtfaktor 1000